Aktuelle Beiträge

21. Mai 2021

Preisverleihung des Fahrzeugverband-Fachhochschulpreises

Am Donnerstag, 20. Mai 2021, wurden auch heuer wieder die besten Abschlussarbeiten im Automotivbereich aus den Studiengängen Internationales Logistikmanagement (ILM) sowie Operations Management (OMT) / Produktion und Management (PMT) durch den Obmann des Fachverbandes KR DDr. Karl-Heinz Rauscher und den Geschäftsführer des Fachverbandes Mag. Andreas Gaggl, MSc ausgezeichnet.

TV-Link
Presseaussendung

4 Preisträger vom Fachverband der Fahrzeugindustrie Österreich ausgezeichnet

- Studiengang Operations Management (OMT)

Lukas Zappe, BA MSc
"Referenzmodell für die Implementierung eines Business Intelligence-Systems mit Business Analytics-Funktionen für das operative Produktionscontrolling"

- Studiengang Produktion und Management (PMT)

Martin Lanzinger, BSc 
"Bewerteter Einfluss von Industrie 4.0 Technologien auf Lean Production Methoden" 

 

- Studiengang Internationales Logistik-Management (ILM)

Andreas Stefan Schmid, BA
"Die Umsetzung des Risikomanagements in der Materialflussplanung"

René Weissenböck, BA
"Methoden und Maßnahmen in der Kapazitätsplanung zur Verbesserung der Maschinen- und Bereichsauslastung am Beispiel der Werkstattfertigung bei Aspöck Systems GmbH"

 

Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link:
http://www.fahrzeugindustrie.at/wettbewerbe/foerderungen-fachhochschulen/allgemeines/